Wir können die glücklichsten Menschen der Welt werden, wenn wir das Glück dort suchen, wo es sich befindet. Lernen Sie doch eine Reihe von Persönlichkeiten kennen und werden Sie selbst eine solche. Es gibt überall äußerst warmherzige und besonders schwierige Menschen. Sie entscheiden mit wem Sie Ihre Zeit verbringen. Die jeweilige Schönheit dessen zu dokumentieren die wir sehen, die Übereinstimmung zu finden zwischen dem was man fühlt mit dem was man lebt ist doch eine sinnvolle Beschäftigung. Ein schöner und entwickelter Mensch, der oft wütend ist  –  das geht eigentlich nicht. Der Botschafter muss gleichzeitig die Botschaft sein. Zu nahezu jeder Zeit sollte eine Person das verkörpern, was sie lehrt, was sie vertritt und was sie gerne sein möchte. Das ist inspirierend. Man bemüht sich ja nicht Gitarre zu spielen, wie eine andere Person oder durch kosmetische Behandlungen schön zu werden wie eine andere Person. Vielmehr ist es doch so, dass man werden möchte was man ist. Das Schöne und das Gute wollen erweckt werden. Wenn wir die Aufmerksamkeit auf Achtsamkeit, Schönheit, Weisheit, Glück und Schönheit legen, so inspiriert das doch meist mehr als das Studium z.B. einer chemischen Zusammensetzung. Es scheint so zu sein als sei die Entscheidung für oben genannte Tugenden doch ein besserer Gebrauch der menschlichen Existenz. Wenn man daran denkt, was Eltern sich für Ihre Kinder wünschen dann ist es doch zu erleben, dass die nachkommen erfüllt und begeistert sind von einer Sache, die sie machen. Man erkennt es dann auch konsequenterweise an strahlenden Gesichtern  –  Innere und äußere Schönheit halt.

Hinterlasse eine Antwort