Seit über zehn Jahren leite ich die Weiterbildung zur/m Ernährungs- und GesundheitsberaterIn, die ich selbst im Jahre 1992 absolvierte. Sieben Durchgänge konnten seit 2010 zur IHK-Prüfung gebracht werden. Nun startet die sogenannte EGB 8 am Wochenende 24./25.April. Auch wenn wir wissen, dass wohl nichts einem Präsenzseminar gleichkommen kann, so müssen wir auch weiterhin auf Online-Seminare setzen. Wann immer es die Gesetzeslage erlaubt werden wir uns persönlich treffen. Ist dies nicht möglich, so finden wir auch echten Austausch und Input im digitalen Seminarformat – denn wir bleiben auch online bei kleinen Gruppen von bis zu 8 Personen. Per chat, Videokonferenz und Telefon können Fragen geklärt und Inhalte diskutiert werden. Für die Webinare benötigt Ihr einen internetfähigen Computer mit Mikrofon, Lautsprechern und idealerweise einer Webcam.

Wir vermitteln in 10 Wochenend-Modulen die Grundlagen einer ausgewogenen und zeitgemäßen Ernährungs- und Lebensweise. Auch eine psychosoziale Unterstützung ist für viele Klienten wichtig. Daher ist unsere Qualifikation so konzipiert, dass auch Themen wie Stressintelligenz, Heilkraft der Bewegung und Salutogenese ihren Platz in der Seminarreihe haben.

Finanzierung und Unterstützung mit NRW-Bildungsscheck und EU-Prämiengutschein sind ebenfalls möglich. Hier könnt Ihr den Sprung zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden wagen!

Die aktuellen Termine:

24.+25. April 2021 Lebensmittelkunde

23.+24.Mai 2021 (Pfingsten) Energie und Körper (Embodiment)

21.+22. 2021 August Ernährungslehre

2.+3. 2021 Oktober Beratungskompetenz

6.+7. 2021 November Gesunde Küchenpraxis

22.+23. Januar 2022 Salutogenese (Grundlagen der Gesundheitsbildung)

12+13. Februar 2022 Stressintelligenz/Heilkraft der Bewegung

12.+13.März 2022 Meditation und Achtsamkeit

23.+24. April 2022 Naturkosmetik/Wildpflanzen/Kräuter

28.+29. Mai 2022 Ganzheitsmedizin/Psychosomatik

Hinterlasse eine Antwort