Marlies Duwe, Michael Droste-Laux, Gerhard Heidemann und Ralf Brendt führen durch ein Wochenend-Seminar im Hotel Jonathan in Lippstadt/Bad Waldliesborn. Michael Droste-Laux, Bestsellerautor und Entwickler der basischen Naturkosmetikmarke „Droste-Laux“ stellt sein „Säure-Basen-Erfolgskonzept“ vor. Was auf unserer Haut wie Gift wirkt und wie eine perfekte Basenwoche aussieht wird sehr anschaulich beleuchtet, sodass die Teilnehmer ein Bild davon bekommen, was mit der Einheit von Körper, Geist und Seele gemeint sein kann. Die Naturkosmetikerin Marlies Duwe, die auch Diplom Ökotrophologin ist, wird mit Ihrer Kollegin Luzia Panitz vorführen, wie die Droste-Laux-Kosmetik eingesetzt wird. Sie zeigen, dass sich basische Behandlungen gut anfühlen und hervorragend wirken.

Wie man sich mental einstellt, um den Pfad der Gesundheit zu gehen, erleutert Kommunikatios- und Mentaltrainer Gerhard Heidemann. Er wird eine Einheit leiten, die Sie zu mehr Verantwortung für die eigene Gesundheit motivieren soll.

Im letzten Part des Wochenendes werde ich (Ralf Brendt) das Konzept „Salutogenese“ veranschaulichen. Wir wollen der Fehlerfahndung der Mediziner eine Schatzsuche hinzufügen, die dazu einlädt, die eigenen und ganz persönlichen Ressourcen zur Gesundheitsbildung zu finden.

Tagungsbeitrag pro Teilnehmer nur 149.-€ (incl. Mwst.) für das Wochenende Samstag und Sonntag

Darin enthalten ist neben dem Seminar ein Droste-Laux Kosmetikpaket im Wert von über 100€, sowie sein Buch „Das Säure-Basen-Erfolgskonzept“. Auch inclusive sind Kaffee, Tagungsgetränke und Fitnessteller am Sonntag.

Seien Sie dabei und wagen Sie den Sprung für mehr Gesundheit!

P.S.: Noch 6 freie Plätze

Hinterlasse eine Antwort