Wer sich auf die Stille einlässt, mit dem geschieht etwas. Die Stille eint und heilt. Wir hören die Geschichte des Buddha. Wir üben das Sitzen im Stil des ZEN und wir erfahren, welche Achtsamkeitstechniken Europa bereichern und uns ruhiger, gelassener und zufriedener machen können. Ein Akzeptanztraining, dass uns die Unbeständigkeit der Welt näher bringt, dass uns zeigt, dass immer Bewegung ist – auch wenn sich nichts bewegt. Was macht das Glück aus? Bin ich achtsam auf dem Weg ins Glück?

Ein Sitzen in Stille, eine Leere mit meist meandernden Gedanken aus der neurotischen Welt. Der Kurs ist als Schule gedacht für Vitalität, Bewusstsein, Klarheit und Gelassenheit.

Ort: Helle Halle 1A
Kosten: 48.50€
Daten: 16.1.,/23.1./30.1./ immer donnerstags 19-21 Uhr
Anmelden: office@naturkosmetik-duwe.de

Hinterlasse eine Antwort